Liebe Golem.de-Leser!


Die Redaktion freut sich, dass Sie sich für das Abo von Golem.de interessieren. Seit dem Start hat sich eine rege Diskussion um unser Angebot entwickelt, im Zuge derer auch viele Fragen von Lesern aufgetaucht sind. Wir haben diese gebündelt und beantworten hier nun die am häufigsten gestellten Fragen.

Wie komme ich zu meinen Kontoeinstellungen?
In der Kopfzeile von Golem.de finden Sie den Menüpunkt „Abo“. Über diesen kommen Sie zu ihren Kontoeinstellungen. Dort können Sie u.a. Ihre Präferenzen zu Paginierung und HTML5 einstellen.
Wie sehe ich, ob ich im Abo-Modus bin?
Sobald Sie eingeloggt sind, sehen Sie in der Kopfzeile von Golem.de einen grünen Haken neben dem Menüpunkt „Abo“. Dies signalisiert, dass Sie eingeloggt sind und die Vorteile von Golem pur nutzen.
Kann ich das Abo auf mehreren Geräten oder Browsern nützen?
Ja, Sie können sich auf mehreren Geräten (PC, Smartphone, Tablet, etc.) parallel einloggen und Golem pur bequem nützen.
Wie nützte ich das Abo am Smartphone?
In der Smartpone-Ansicht ist der Login im Seitenfuß. Im Seitenfuß finden Sie den Punkt „Abo“, über den Sie sich einloggen können.
Wo finde ich den Link zum Volltext-RSS-Feed?
Nach dem Abschluss des Abonnements können Sie sich Ihren persönlichen Link zum Volltext-RSS-Feed auf der Seite „Abo-Verwaltung“ erzeugen. Klicken Sie dafür den Button „Neue URL für RSS-Feed generieren“ an.
Der HTML5-Player macht Probleme.
Wir haben hier bereits einige Verbesserungen vorgenommen und arbeiten weiter daran. Wir haben den HTML5-Player bereits intensiv getestet, können aber nicht jede Kombination von Browser, Plugins und Betriebssystem prüfen. Falls bei Ihnen etwas nicht klappt, schicken Sie uns einfach eine Mail mit Angaben zu verwendetem Browser, Plugins und dem Betriebssystem – und im Idealfall mit Screenshot – an technik@golem.de
Alternativ können Sie auch noch den werbefreien Flashplayer benutzen, die entsprechende Auswahl finden Sie in den „Seiten-Einstellungen“.
Ist Golem pur verschlüsselt?
Die Abonnementverwaltung unter account.golem.de ist vollständig verschlüsselt und auch nur verschlüsselt nutzbar. Wir arbeiten daran, das gesamte Angebot von Golem.de verschlüsselt anzubieten.
Was sollen die Tracker VG Wort, IVW und AGOF?
Dabei handelt es sich um die Verwertungsgesellschaft (VG Wort) und deutsche Reichweitenmessung (IVW/AGOF). Diese sind ohne Drittanbieter leider nicht umsetzbar. Die Messung von IVW, AGOF und VGWort sind anonymisiert und nicht personalisiert. Es findet keine Profilbildung statt. Für die redaktionelle Arbeit von Golem.de ist es wichtig, dass diese Messung durchgeführt wird. Sie zeigt, wie viele Leser Golem.de hat.
Auf diese Werte schaut jeder, der wissen will, wie die Reichweiten der einzelnen News-Webseiten im Vergleich ist. Im Zweifel entscheiden solche Zahlen, wer einen Interview-Termin oder ein Testgerät bekommt und wer nicht.
Warum erlaubt Ihr Sponsoring im Abo?
Falls eine Firma kostenlose Dienstleistungen, Preise oder ähnliche Boni speziell unseren Abonnenten zukommen lassen will, wollen wir dies über jene Methode realisieren. Dabei geht es nicht um eine klassische Anzeige, sondern einen Weg, Abo-Nutzer auf spezielle Goodies hinzuweisen. Wir garantieren, dass der Hinweis dazu klein, dezent und nicht animiert sein wird sowie - das ist das wichtigste - nicht von Werbe-Servern ausgespielt wird. Der Hinweis kommt ohne unerwünschtes Tracking. Momentan gibt es allerdings keine Pläne, dieses Sponsoring einzusetzen.
Gibt es andere Zahlungsoptionen?
Wir arbeiten laufend daran, weitere Möglichkeiten zu integrieren. Alternative Methoden werden laufend evaluiert.
Gibt es ein Testabo?
Wir bieten ein Schnupper-Aboan. Es bietet einen Teil der Abo-Funktion bereits ab 1 Euro an.
Ich habe ein bezahltes, persönliches Abo. Was passiert, wenn ich eine Einladung zu einem Gruppen-Abo annehme?
In dem Fall wird Ihr persönliches Abonnement gekündigt. Die verbleibende, bezahlte Zeit wird gespeichert und steht wieder zur Verfügung, wenn Sie nicht mehr Teil des Gruppen-Abos sind.
Ich habe ein Gruppen-Abo, aber mir stehen die Abo-Funktionen nicht zur Verfügung?
Als Inhaber eines Gruppen-Abo müssen Sie sich selbst einladen, wenn Sie mit dem Account auch die Abo-Funktionen nutzen wollen.
Gibt es eine Option ohne automatische Verlängerung?
Nein, aktuell bieten wir das nicht an.
Ich will kein Abo, möchte aber etwas beitragen?
Sie können weiterhin einzelne Artikel über Flattr unterstützen. Der grüne Knopf hierfür findet sich in der rechten Spalte, neben den Buttons für Facebook, Twitter und Google Plus. Darüber hinaus helfen Sie der Redaktion, wenn Sie auf Golem.de Ihren Adblocker deaktiveren.
Ich habe ein technisches Problem.
Bitte wenden Sie sich an technik@golem.de und geben Sie bei Problemen diejenige Email-Adresse an, mit der Sie sich für das Abonnement registriert haben.
Ich habe weitere Fragen zum Abo oder eine Idee, wie man den Funktionsumfang erweitern kann.
Bitte wenden Sie sich an account@golem.de

Wir sagen Danke, dass Sie Golem.de lesen und uns unterstützen wollen!